Unser Imagefilm:

Aktuelle Einsätze

ff einsatz

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

12.09.2021 Peuerbacher Radfahrtag

 

Zum 47. Mal fand heuer der Peuerbacher Radfahrtag des ÖAAB statt. Wir die Feuerwehr Peuerbach nahmen auch wieder mit unserer Jugendgruppe und zahlreichen Aktivmitgliedern teil, und konnten uns wieder den 2. Platz in der Gruppenwertung sichern!

 


11.09.2021 Bezirksbewerb Jugendgruppe

 

Das viele Üben in den Sommerferien hat sich am 11.09.2021 für die Jugendgruppe ausgezahlt.

6 Jugendfeuerwehrmitglieder absolvierten ihr Bewerbsabzeichen in Bronze und 3 in Silber.

Beim Bezirksbewerb in St. Agatha wurden die Leistungsprüfungen mit Erfolg abgelegt.

 

Wir gratulieren Ihnen recht herzlich zu deren Abzeichen!


22.08.2021 Türöffnung

 

 

 

 

Am 22.08.2021 wurden wir um 22:28 Uhr zu einer Türöffnung alarmiert. Jedoch wurden wir vor der Ausfahrt des ersten Fahrzeugs wieder storniert.

 


16.08.2021 Doppelter Brandmelderalarm

 

 

Gleich zwei Mal wurden wir am 16.08.2021 zu einem Brandmeldealarm im St. Pius gerufen. Zum Glück handelte es sich in beiden Fällen um Täuschungsalarme und wir konnten innerhalb kurzer Zeit wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


14.08. - 15.08.2021 24h Jugendwochenende

Da heuer leider wieder kein Jugendlager stattfinden konnte haben wir gemeinsam mit den Jugendbetreuern der Feuerwehren Bruck Waasen und Untertressleinsbach beschlossen eine 24h Übung vom 14.08 auf 15.08.2021 zu machen.

Zusammen wurden verschiedene Übungen ausgearbeitet, bei welchen die Kinder auch teilweise selbst Hand anlegen dürfen.

Begonnen wurde das spannende Wochenende mit einem Badenachmittag bei der „Hirnbruck“ in Untertressleinsbach und anschließendem Knacker grillen. Anschließend ging es auch schon zur Ersten spannenden Übung mit den Feuerlöschern bei welcher die Jugendlichen auch selbst ihr, beim Wissenstest gelerntes, Können unter Beweis stellen konnten.

Genauso spannend ging es am nächsten Tag bei einer Autobrandübung weiter, wo die Florianis sehen konnten wie gefährlich und schnell so etwas geht. Den Abschluss bildete dann eine Verkehrsunfall Szenario, bei dem sie das Hydraulische Bergegerät halten konnten.


14.08.2021 Wasserschaden

 

 

Zu einem Wasserschaden aufgrund eines defekten Boilers ist es am 14.08.2021 in einem Geschäft am Kirchenplatz gekommen. Mittels Nasssauger konnten wir das Wasser rasch beseitigen und unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen.


13.08.2021 Markierungsunfall

 

Am 13.08.2021 wurden wir gegen 11:30 Uhr zu einer Ölspur alarmiert. Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass ein Bodenmarkierungsfahrzeug Markierungsfarbe auf der Bundesstasse 129 vor der Raiffeisenbank , aufgrund einer gerissenen Leitung verloren hat. Mittels Hochdruckrohr, einer Kehrmaschine und einem Hochdruckreiniger wurde die Straße gereinigt.


05.08.2021 Einsatzübung

 

Eine interessante und sehr Einsatzrelevante Übung hatten wir am Donnerstag, den 05.08.2021. Im Geheimen wurde vorab ein Szenario erstellt, welches wir erst bei „Alarmierung“ erfuhren.

Erste Herausforderung war dabei gleich einmal die Alarmierung, bei welcher die Übungsadresse nicht stimmte, wie es ja im echten Einsatz auch immer wieder der Fall ist. Die nächste Hürde war dann die enge Zufahrt, in welcher sich das Übungsobjekt befand. Als wäre das nicht schon genug wurden die beiden nächst gelegenen Wasserentnahmestellen von parkenden Autos verstellt.

Übungsannahme war ein Brand in einer Werkstatt mit einer vermissten Person. Somit begann der Atemschutztrupp umgehend mit der Menschenrettung und der Brandbekämpfung. Nach erfolgreicher Abarbeitung der gestellten Aufgaben und einer anschließenden Nachbesprechung konnte wieder in das Feuerwehrhaus zurück gekehrt werden.